Termine     Pläne     News      Info     PRS-Team     Unterricht     Projekte     Verpflegung     Förderverein     Ganztagsangebote     Soziale Angebote     Downloads     Sonstiges     Impressum
 
Info / Internationale Kontakte / Frankreich

Die PRS hat verschiedene Partnerschulen in Frankreich, mit denen regelmäßiger Schüleraustausch durchgeführt wird.

Im Rahmen der Städtepartnerschaft der Stadt Friedrichsdorf hat die PRS enge Kontakte zur Partnerstadt der Stadt Friedrichsdorf, Houilles, in der banlieue (Vorortgürtel) von Paris. Der Städtepartnerschaftsverein Friedrichsdorf organisiert regelmäßigen Austausch Friedrichsdorf -Houilles. 

 

 

Seit September 98 gibt es eine Partnerschaft mit einem Gymnasium in Bordeaux, dem Collège und Lycée Saintes Marie de la Bastide.

Der Besuch der französischen Austauschschüler findet im November/ Dezember in Friedrichsdorf statt. Während ihres Aufenthaltes nehmen die Gastschüler am Familien- und Alltagsleben ihrer Gastgeber teil. In einigen Stunden werden die Franzosen auch den deutschen Unterricht besuchen. Es stehen außerdem Besichtigungen der näheren und weiteren Umgebung an (in den letzten Jahren z.B. Frankfurt, Mainz, Worms, Heidelberg, Köln, Marburg, Eisenach,...Eislaufen, Seedammbad,...). In der Regel findet ein Ausflug mit den Austauschpartnern gemeinsam statt. Außerdem werden auch in der Schule gemeinsame Aktivitäten für die Austauschgruppe organisiert. Genaue Informationen (u.a. Das Programm mit allen Treffpunkten und -zeiten!) erhalten alle Teilnehmer an einem kurz vor Ankunft der Franzosen stattfindenden Elternabend.

Im April/Mai/Juni (das richtet sich jedes Jahr neu nach den deutschen und französischen Ferienzeiten und anderen Schulterminen) findet der Gegenbesuch in Bordeaux statt. Auch dort begleiten die Schüler ihre Austauschpartner in den Unterricht und bekommen ein vielfältiges Ausflugsprogramm (in den vergangenen Jahren z.B. Stadtführung in Bordeaux selbst, La Rochelle, Biarritz, Arcachon, St.Emilion, Besichtigung eines Weinguts, Austernverköstigung, Kanutouren, Kletterpark, Bowling,...) geboten. Auch vor dieser Fahrt findet ein vorbereitendes Treffen für alle Teilnehmer statt.

Bei weiterem Informationsbedarf oder Fragen wenden Sie sich an Frau Aff.