Termine     Pläne     News     Info     PRS-Team      Unterricht     Projekte     Verpflegung     Förderverein     Ganztagsangebote     Soziale Angebote     Downloads     Sonstiges     Impressum
 
Unterricht / Gesellschaftswiss. / Projekte und Aktivitäten / Gedenkstättenpädagogik

Gedenkstättenpädagogik an der PRS

Die PRS hat im Schulcurriculum für alle Abschlussjahrgänge (9H, 10R, 10G) ein gedenkstättenpädagogisches Projekt verankert. Dieses wird an der PRS in vielfältiger Weise durchgeführt: Z.B.: Lokalgeschichtliche Spuren in Bad Homburg, Besuch der Gedenkstätte Buchenwald, oft in Zusammenarbeit mit außerschulischen Trägern. Schülerinnen und Schüler des Geschichte-Leistungskurses der Jahrgangsstufe Q1 haben die Möglichkeit freiwillig im Januar (angeboten von der Schulsozialarbeit) an einen Workshop in Oswiecim / Auschwitz teilzunehmen.

Weitere Infos und Berichte: Hier klicken.

Ansprechpartner:

Sek. I: Frau Stüben, Herr Tokai, Herr Klein

Sek II: Herr Küster (Workshop Oswiecim)