Termine     Pläne     News     Info     PRS-Team      Unterricht     Projekte     Verpflegung     Förderverein     Ganztagsangebote     Soziale Angebote     Downloads     Sonstiges     Impressum
 
Unterricht / Wahlunterricht

Wahlunterricht - Wahlpflichtunterricht

Im Wahlunterricht (WU) bzw. Wahlpflichtunterricht  (WPU) sollen die SchülerInnen des Gymnasialzweigs bzw. des Realschulzweigs die Möglichkeit erhalten

  • individuelle Begabungen und Neigungen zu ermitteln und zu entfalten,
  • im Unterricht erworbene Fähigkeiten und Fertigkeiten zu ergänzen und zu verstärken,
  • Schwerpunkte in Bezug auf eine spätere berufliche Ausbildung zu setzen,
  • Anregungen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu gewinnen und
  • besondere Fähigkeiten und Fertigkeiten in das Angebot der Schule einzubringen.

Schülerinnen und Schüler desGymnasialzweigs haben erst ab Klasse 9 Wahlunterricht. Ihre Wahl erfolgt für zwei Jahre, der Kurs wird mit zwei Wochenstunden unterrichtet. Wählen die Schülerinnen und Schüler eine 3. Fremdsprache als Wahlunterricht, erhalten sie drei Stunden Wahlunterricht pro Woche.

Schülerinnen und Schüler des Realschulzweigs lernen im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts in Klasse 7 und 8 entweder Französisch als 2. Fremdsprache oder entscheiden sich für den Berufskundeunterricht (mit den Schwerpunkten Werken, Kochen/ Text. Gestalten und Informatik). Diese Wahl ist bis zum Ende des 8. Schuljahres verbindlich.In Klasse 9 und 10 können die Schülerinnen und Schüler, die kein Französisch lernen, einen Kurs aus dem breiten WPU-Angebot der Schule wählen, um ihre persönlichen Neigungen und Schwerpunkte zu stärken.

Die Inhalte des Unterrichts in diesem Schuljahr gliedern sich in die Bereiche

  • Fremdsprachen,
  • Sprachangebote für Fortgeschrittene,
  • Musische Angebote,
  • Gestaltende Angebote,
  • Naturwissenschaftliche Angebote,
  • Hauswirtschaft und
  • Sport und Gesundheit.

 

Die Angebote für das kommende Schuljahr können im Schulportal unter portal.philipp-reis-schule.de eingesehen werden. Dort erfolgt auch die Abgabe der Wünsche.