Schulportal

Seit mehreren Jahren wird an der PRS schon das Schulportal Hessen (vormals bekannt als "LANiS") als digitales Lehr- und Lern- sowie Organisationsprogramm eingesetzt. Neue Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern/Erziehungsberechtigten bekommen in den ersten Tagen eines Schuljahres die Zugangsdaten über die jeweilige Klassenleitung ausgehändigt.

Im Schulportal finden sich Stunden- und Vertretungspläne, aber auch die schulinternen Termine bis hin zu Hausaufgaben und Anwesenheiten der Schülerinnen und Schüler, wenn dies die Lehrkräfte auf freiwilliger Basis eintragen.

Bei Schwierigkeiten mit dem Account einer Schülerin bzw. eines Schülers wenden Sie sich bitte an die jeweilige Klassenleitung. Bei Schwierigkeiten mit dem Account eines Elternteils bzw. Erziehungsberechtigten wenden Sie sich bitte an die e-Mail-Adresse schulportal@prs.schule.

Zum Schulportal der Philipp-Reis-Schule

Häufige Fragen

Für Schüler/innen

Ich kenne meinen Login nicht!

Deinen Loginnamen für das Schulportal kann dir deine Klassenleitung mitteilen. Aber auch deine Eltern/Erziehungsberechtigten sehen nach dem Login im Schulportal unter den "Benutzerdaten" deinen Loginnamen.

 

Ich habe mein Passwort vergessen!

Dein Passwort kann nur deine Klassenleitung zurücksetzen. Bitte diese darum.

 

Wo finde ich die eMail-Adressen der Lehrkräfte?

In der Lerngruppen-App werden deine Kurse und die dazugehörigen Lehrkräfte mit ihren eMail-Adressen angezeigt.

 

Für Eltern/Erziehungsberechtigte

Wo finde ich die eMail-Adressen der Lehrkräfte?

In der Lerngruppen-App sehen Sie die Kurse und Lehrkräfte Ihrer Kinder. Dort werden auch die eMail-Adressen dieser Lehrkräfte angezeigt.

 

Ich bin Elternteil/Erziehungsberechtigter und habe keine Zugangsdaten bekommen!

Eltern/Erziehungsberechtigte der Stufen 12 und 13 bekommen aktuell keine Zugangsdaten.

Zugänge werden nur an Elternteile/Erziehungsberechtigte ausgegeben, die in der Schulverwaltungssoftware auch entsprechend hinterlegt sind. Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat, falls Sie erziehungsberechtigt sind.

Zu Beginn eines Schuljahres werden die neuen Accounts innerhalb der ersten zwei Wochen (über Elternabende und die Klassenleitungen an die jeweiligen Kinder) herausgegeben.

 

Mein Login funktioniert nicht mehr und es wird angezeigt, dass die Zugangsdaten nicht stimmen. Wie kann ich an neue Zugangsdaten kommen?

Bitte versuchen Sie zuerst per "Passwort vergessen" (unterhalb der Loginfelder) eine eMail mit den neuen Zugangsdaten zu bekommen. Die Mail wird sofort versandt. Leider klappt der zügige Empfang aber nicht bei jeder Mail-Adresse (worauf wir keinen Einfluss, sondern nur ihr Mailanbieter hat). Sollte dieser Weg nicht klappen, so schreiben Sie bitte an schulportal@philipp-reis-schule.de

 

Mein Login funktioniert nicht mehr und es wird angezeigt, dass mein Kind die Verbindung zu diesem Account deaktiviert hat. Warum?

Schüler/innen, die älter als 18 Jahre sind, können in den eigenen Benutzerdaten den Zugriff für die Eltern/Erziehungsberechtigten durch Eingabe ihres eigenen Passwortes sperren. Danach ist für die enstsprechenden Elternteile/Erziehungsberechtigte kein Login mehr möglich (bzw. bei mehreren Kindern kein Zugriff mehr auf die Daten dieses Kindes).

 

Ich habe mehrere Kinder an der Schule und habe mehrere Accounts bekommen. Wie können diese zu einem Account zusammengeführt werden?

Die Accounts werden aufgrund der Namens- und Adressdaten angelegt, die in der Schulverwaltungssoftware bei Ihren Kindern eingetragen sind. Sie können diese nach dem Login im Schulportal in den Benutzerdaten selbst einsehen. Sollten diese bei den Accounts unterschiedlich sein, so lassen Sie diese bitte über das Sekretariat anpassen.